DH electronics GmbH
scroll Scroll Down down

Zusammenhalt in der Region: Spende an Vergissmeinnicht Chiemgau

Zusammenhalt in der Region: Spende an Vergissmeinnicht Chiemgau

Datum : 18. December 2023

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit unterstützen wir als DH electronics Projekte und Initiativen für Menschen in unserer Region. In diesem Jahr spenden wir 1.000€ an Vergissmeinnicht Chiemgau. Der Verein wurde als Initiative des Hofbräuhaus Traunstein gegründet und unterstützt gezielt arme, kranke und notleidende Menschen hier in unserer Heimat. Passend dazu fand die Übergabe des Spendenschecks im Hofbräuhaus Traunstein statt. Bei der Übergabe waren Stefan Daxenberger und Helmut Henschke (Gründer und Geschäftsführer DH electronics), Friederike Seibold (Kassier) und  Christa Sailer (2. Vorstand) von Vergissmeinnicht Chiemgau e.V. anwesend.

Die Werte Verlässlichkeit, Vertrauen und der Wunsch zu helfen prägen nicht nur seit 10 Jahren den wohltätigen Verein Vergissmeinnicht Chiemgau, sondern decken sich auch mit dem Wert Partnerschaftlichkeit, der bei DH electronics an erster Stelle steht. Auch bei uns im scheinbaren Wohlstandsland haben viele oft nicht das Nötigste: Geld für ein teures Medikament, warme Kleidung, Soforthilfe bei tragischen Unfällen oder bei Krankheit. Schicksalsschläge, die ganze Familien plötzlich ins Abseits drängen. Der Verein arbeitet Hand in Hand mit den Hilfsstellen des Landkreis Traunstein und der Stadt Traunstein, vielen Familienhelfern und Sozialpädagogen und weiteren Betreuungsvereinen. Auch DH electronics engagiert sich für weitere Initiativen im Landkreis und unterstützte in den vergangenen Jahren die Ju-Jutsu-Abteilung des TSV Bergen und den Chiemgauer 100 Trailrun, die Soziale Bürgerhilfe Bergen-Vachendorf und Reiten für Behinderte e.V. in Grassau. Außerdem packen die Digital Heroes jedes Jahr Päckchen für die Aktion "Geschenk mit Herz" von Humedica.

Aber nicht nur der gemeinsame Wunsch zu helfen verbindet Vergissmeinnicht Chiemgau und DH electronics, sondern sogar auf beruflicher Ebene besteht ein Kontakt. Im Laufe des Gesprächs zwischen Stefan Daxenberger und Friederike Seibold stellte sich heraus, dass der Sohn von Frau Seibold ebenfalls als Ingenieur tätig ist und in seiner Funktion als Embedded Entwickler Interesse an den Computermodulen von DH electronics hat.

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage im Kreise eurer Liebsten sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Zurück zur Übersicht