X
X
Montag, 14. September 2020

Bericht zum Unternehmensbesuch von Landrat Siegfried Walch

Jetzt nachlesen auf der Website der Wirtschaftsregion Chiemgau

Vor einiger Zeit waren Landrat Siegfried Walch, Dr. Birgit Seeholzer als Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderungs GmbH und Pressesprecher des Landkreises Michael Reithmeier zu Gast beim Digital Heroes Team in Bergen. Nach einer kurzen Vorstellung von DH electronics durch die beiden Geschäftsführer Stefan Daxenberger und Helmut Henschke, folgte ein Rundgang durch das Firmengebäude. In einer anschließenden Gesprächsrunde wurden aktuelle Themen wie die Digitalisierung und das Vorantreiben von Innovationen besprochen. In diesem Zusammenhang stellten die Geschäftsführer auch die interne Vorgehensweise im DH Team vor und nannten einige Anwendungsbereiche der in Bergen entwickelten Produkte. Dabei zeichnet sich die Arbeitsweise des Digital Heroes Teams vor allem durch flache Hierarchien, extrem gute Organisation und Dokumentation sowie eine offene Kommunikations- und Fehlerkultur aus. Zudem ist auch die Diversität innerhalb des Teams mit erfahrenen IngenieurInnen und jungen StudentInnen sicherlich ein Erfolgsfaktor des Unternehmens. Da sich DH electronics in den letzten Jahren gerade unter Studierenden der Hochschule Rosenheim einen Namen gemacht hat, begrüßt DH electronics auch den Bau des neuen Campus Chiemgau in Traunstein. 

Der von Michael Reithmeier verfasste Artikel ist jetzt auf der Website der Wirtschaftsregion Chiemgau unter folgendem Link abrufbar: 

https://www.wirtschaftsregion-chiemgau.de/wirtschaftsfoerderung/unternehmensbesuche-der-region/digital-hero-aus-der-region-dh-electronics